18.jpg

Existenzanalytische Beratungen:

-      bei Beziehungskonflikten

-      bei Erziehungsfragen

-      schwierigen Lebens- und Arbeitsplatzsituationen

-      Überforderungssituationen

-      beim Wunsch, mit dem Rauchen aufzuhören

 

Existenzanalytische Behandlungen bei

-      Ängsten

-      Panikattacken

-      Phobien

-      Zwängen

-      Depressionen

-      der Trauerverarbeitung (Erkrankungen, Verluste, Trennungen,

   Todesfälle, Fehl- und Totgeburten, Abtreibungen, Kinderwunsch..)